Die Süddeutsche schreibt in ihrer Ausgabe vom 14.10.2013:

"Kein Chichi und keine geschwätzigen Kellner: Die Hostaria Fratelli kommt wie ein Ferrari unter Münchens Italienern daher. ....."

--> zum Artikel